Gips
Vorläufige Version. Zur Vernehmlassung freigegeben

Bauelemente aus Gips enthalten in der Regel kein Asbest.

Ausnahmen sind:

Zudem können Gipselemente unmittelbar auf asbesthaltigen Materialien aufgebracht sein (z.B. bei Stahlstützen mit LAP/Spritzisolation und Gipsplatte) oder auf den Gipsplatten wurde asbesthaltige Spachtelmasse aufgebracht. In diesem Fall sind Gips-Elemente durch die angrenzenden Elemente kontaminiert und sind somit bei einer Sanierung ebenfalls als asbesthaltig zu entsorgen.

Feedback / Korrekturen

Sehen Sie hier irgendwelche Fehler oder Unklarheiten? Oder haben Sie Photos, mit welchen wir unsere Sammlung ergänzen könnten? Wir würden uns auf Ihr Feedback freuen.